Wissenschaftsförderung

Die Wissenschaftsförderung der Deutschen Brauwirtschaft e.V. ist bundesweit die einzige Institution, die im Bereich der Brauwissenschaft in größerem Umfang Forschungsprojekte fördert.

Die Wissenschaftsförderung betreibt klassische Gemeinschaftsforschung: Die Themen für zu bearbeitende Projekte werden gemeinsam abgestimmt, die Finanzierung erfolgt mit Mitteln, die alle dem DBB mittelbar angehörenden Brauereien aufbringen, und die Ergebnisse kommen allen Brauereien zugute. Nähere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Wissenschaftsförderung.

Präsidium

  • Dr. Hans-Georg Eils, Homburg/Saar (Präsident)
  • Roland Tobias, München (Vizepräsident)
  • Michael Hollmann, Korschenbroich (Vizepräsident)
  • Udo Helfgen, Homburg (Schatzmeister)

Geschäftsführung

Hauptgeschäftsführer Holger Eichele

Kontakt

Dr. Dipl.-Ing. Erika Hinzmann
Tel. +49(0)30 209167-19
Fax +49(0)30 209167-97



© 2009 Deutscher Brauer-Bund e.V.  ·  Neustädtische Kirchstraße 7A  ·  10117 Berlin  ·  info(at)brauer-bund.de